Kenne deine Werte – erreiche deine Ziele

28 Jun, 2024 | Empowerment, Werteorientierung

empowerment_coach

Was sind Werte?

Werte sind grundlegende Überzeugungen, die unser Verhalten und Entscheidungsfindung leiten. Unsere persönlichen Werte repräsentieren, was uns wichtig ist und was wir als erstrebenswert erachten.

Es ist gar nicht so leicht zu definieren was genau Werte sind. Der Begriff wird nicht einheitlich verwendet und auch die Angaben wie viele Werte es überhaupt gibt variieren je nach Quelle. Die Zahl der Werte liegt vermutlich zwischen 100 und über 400.
Nimmt man alle Werte und Synonyme zusammen kommt man auf über 1200 Wertebegriffe.

Die meisten Werte werden als Substantiv verwendet, wobei in einigen Fällen Adjektiv oder Verb verwendet werden. Meist damit verständlicher ist, was mit dem Wert gemeint ist oder, weil der Begriff so eingängiger ist.

Unsere Werte stellen unsere Überzeugungen, Moralvorstellungen und Ideal dar und beschreiben, was wir als gut und erstrebenswert ansehen. Sie bilden unsere wichtigste Handlungs- und Entscheidungsgrundlage.
Geprägt werden unsere Werte überwiegend in der Kindheit und Jugend.

Sowohl für Unternehmen als auch für jeden Einzelnen ist es gewinnbringend sich mit seinem Wertesystem auseinander zu setzen und sich Klarheit zu verschaffen, was genau es ist, was einem wichtiger ist als anderes

 

Was bringt es im Alltag die eigenen Werte zu kennen?

E
Entscheidungen fallen leichter
E

Ziele können besser erreicht werden

E

Es kann eine Vision entwickelt werden

So findest du deine Werte heraus.

Es gibt verschiedene Möglichkeit an die Frage nach den eigenen Werten zu gehen. Du kannst ein Brainstorming machen. Unterstützende Fragen können sein:

Was ist mir wichtig?

Was möchte ich meinen Kindern mit auf den Weg geben?

Wenn ich Entscheidungen treffe, woran orientiere ich mich?

Ergänzend kannst du eine Werteliste zur Hilfe nehmen. Im Internet gibt es einige Seiten mit ausführlichen Wertelisten.
Da ich in Workshops viel mit diesem Thema arbeite, habe ich eine eigene Liste erstellt, auf die du hier zugreifen kannst: Werteliste Ines Wegener
Über Ergänzungen freue ich mich.

Schritt 1

Wähle die Werte aus, die dir besonders wichtig sind.

Schritt 2

Reduziere deine Werte auf 10 dann auf 5.

Schritt 3

Erstelle eine Wertehierarchie. Hierzu vergleichst du alle Werte miteinander und findest so deine persönliche Rangliste heraus.

Schreibe deine Werte wie in der Abbildung unten links in fünf Kreise. Vergleiche dann Wert 1 mit Wert 2, 3, 4, und 5. Pro Vergleich machst du einen Strich neben den Wert, der im Vergleich mit Wert 1 besser abgeschnitten hat. Dies wiederholst du bis alle Werte miteinander verglichen wurden. Der Wert mit den meisten Stichen ist dein Wert Nummer 1. Im Beispiel unten ist Wert 4 am wichtigsten, gefolgt von Wert 1, Werte 2, Wert 3 und Wert 4 (Abbildung unten rechts).
Es kann sein, dass zwei Werte die gleiche Anzahl an Strichen bekommt, dann sind diese gleichwertig.

Wertethierarchie Ines Wegener Empowerment Hannover

Ab jetzt wird es leichter 😉

Bei den nächsten Zielen die du dir setzt oder bei anstehenden Entscheidungen, prüfe ob sie zu deinen Top Werten passen.
Wenn du Ziele als das “Was” denkst, dann sind deine Werte dein “Warum” und Gewohnheiten bzw. Handlungen die du aus deinen Zielen ableitest sind dein “Wie”.  Ziele beinhalten alle drei Schichten das “Was”, Wie” und “Warum”. Ausschlaggebend für eine erfolgreiche Zielumsetzung ist die Richtung aus der du deine Ziele formulierst. Ziele, die ausgehend vom “Warum” gebildet werden haben nachweislich die größten Erfolgaussichten (Abbildung unten links). Studien zeigen, dass Ziele, die in Verbindung mit unseren Werten stehen uns am stärksten motivieren. Ausgangspunkt eines jeden Ziels sollte also einer deiner Werte sein, nur so kann dauerhafte Veränderung gelingen.

Ziele Ines Wegener Empowerment Hannover

Ein Beispiel aus meinem Leben

Ich wollte mich schon länger gesünder ernähren und Sport treiben. Immer wieder habe ich das aber nicht hinbekommen. In alte Muster zurückfallen, geht einfach zu leicht und zu schnell.

Seit ich für mich klar habe, dass einer meiner Top Werte Longevity ist, fluppt es auf einmal.
Ich sage schon lange, dass ich gerne 100 Jahre alt werden möchte. Das Leben ist einfach so toll, da möchte ich lange dabei sein. Allerdings möchte ich natürlich gesunde und fitte 100 werden. Vor einigen Jahren fiel mir dann auf, wenn ich das wirklich will, sollte ich auch etwas dafür tun.
Da ich nun nicht nur gesünder und sportlicher sein will, sondern weiß warum ich das will, fällt es mir viel leichter Dinge um zu setzten, die zu meinem Wert passen. Ich mache deutlich mehr Sport und selbst auf Fleisch verzichten fällt mir auf einmal nicht so schwer, da es nicht nur zum Wert Longevity, sondern auch Nachhaltigkeit für unseren Planeten passt.

Wer mich kennt weiß: Kleine Schritte machen finde ich besser als anfangs große zu machen und dann stehen zu bleiben. Also mache ich täglich ein Mini-Workout nach dem Aufstehen, Angefangen habe ich mit einer Plank. Mittlerweile habe ich ein 15 Minuten Programm. Und genau das ist der Zauber dieser Methode. Wenn ich etwas Neues machen will und weiß warum (Werte) und dann kleinschrittig anfange, wird es automatisch mit der Zeit mehr werden.
Das ist ein Selbstläufer.

Wenn du meine Werte-Liste ergänzen möchtest oder mehr zum Thema Werte wissen willst und Unterstützung benötigst, schreib mir einfach über das Kontaktformular.

Time for female empowerment

Hallo!

Ich bin Ines, deine Ansprechpartnerin für Personal & Corporate Empowerment. Mit meinen Angeboten spreche ich Firmen und Privatpersonen an, die gezielt die Vorteile von Empowerment nutzen möchten. Empowerment beschreibt den Prozeß der Selbstermächtigung und eigenverantwortlichen Lebensgestaltung. Dazu gehört für mich unter anderem ein gutes individuelles Stressmanagement und Klarheit über die eigenen Werte und Ziele, der Umgang mit limtierenden Überzeugungen und Auseinandersetzung mit der eigenen Biografie.

Empowerment bedeutet für mich mein Leben selbst zu gestalten.

Kontakt

In meinem Blog veröffentliche ich kurze Artikel zu verschiedenen Themen, die sich mit den Aspekten von Empowerment, positiver Führung und der Förderung von Frauen in Führungspositionen befassen.
Du kannst mir über das Kontaktformular sehr gerne Themenwünsche oder Anmerkungen senden.

13 + 3 =

Sieh dir weitere Blog Beiträge an!

Werte-Liste

Werte-Liste

Informationen zur Werte-ListeAuf diese Seite findest du eine umfangreiche Werte-Liste. Werte fungieren als wichtige Orientierung im Leben und bilden die Grundlage erfolgreicher Zielumsetzung. Wie du deine Ziele an Werten ausrichten und so erfolgreich umsetzen kannst,...

3 Entspannung-Hacks für zwischendurch

3 Entspannung-Hacks für zwischendurch

In der Ruhe liegt die KraftIn der Ruhe liegt die Kraft, so sagte es schon Konfuzius. Entspannung dient langfristig dem Leistungserhalt. Ohne geht es nicht. Oder zumindest geht es ohne Entspannung nicht gut. Gönnen wir uns nicht ausreichend Erholungsphasen schaukelt...

error: Content is protected !!